Fandom

Madagascar-Wiki

Affenliebe (Episode)

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Affenliebe
Affen überfall.jpg

Die Pinguine spielen den Überfall

Episodennummer: 29
Staffel: 1
Originaltitel: Monkey Love
Länge: ca. 11 Min.
Vorherige Episode: Mondkater in Gefahr
Nächste Episode: Frost und Frust

Affenliebe ist eine Episode aus der Serie Die Pinguine aus Madagascar.

KurzfassungBearbeiten

Phil verliebt sich in Lulu, die neue Affendame, die vorübergehend in ihrem Gehege wohnt, und sofort setzt er mit Beratung der Pinguine alles in Gang, um das Herz seiner Angebetenen zu gewinnen. Doch immer geht etwas schief, bis er es am Ende einfach mit Reden versucht.

HandlungBearbeiten

Die Affendame Lulu wird vorübergehend aus ihrem Heimatzoo Hoboken in den der Pinguine verlegt - das überrascht die Affen Mason und Phil sehr: Phil verliebt sofort unsterblich in den Neuzugang. Allerdings weiß er nicht, was er tun kann, damit seine Liebe auch erwiedert wird. Die beiden Schimpansen gehen darauf hin zu Marlene, welche total überrascht ist von der Tatsache, dass jemand zu ihr kommt, um nach Rat zu fragen. Allerdings kriegen auch die Pinguine Wind davon und wollen Phil hilfreich zur Seite stehen.

Der erste Verkupplungsversuch misslingt und Lulu verliebt sich in Mason. Daher versuchen es die Pinguine damit, dass Phil einen Macho mimen und Lulu befreien soll, doch diese befreit sich selbst. Nachdem auch der Versuch, Lulu in einer bedrohlichen Situation das Leben zu retten, scheitert und auch der berüchtigte Liebestrank Nr. 37 nicht geholfen hat, fragt Skipper Julien und der empfiehlt einen Rollschuhtanz. Diesmal ist Lulu eigentlich ganz angetan, doch ein Unfall bringt sie schließlich dazu, sich ihn ihre Box zurückzuziehen. Die Pinguine sind so frustiert, dass sie die Aktion abschreiben wollen.

Phil hingegen will mit Lulu reden und zur Überraschung kommen seine ehrlichen Worte bei Lulu tatsächlich an. So verbringen die beiden die letzten Stunden gemeinsam im Central Park Zoo.

Trivia und FehlerBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki