Fandom

Madagascar-Wiki

Amnesiestaub

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Amnesiestaub.jpg

Private verteilt den Amnesiestaub

Der Amnesiestaub ist eine Erfindung von Kowalski. Er ist ein rosarotfarbiges Gemisch, das sich in einer roten Ketchupflasche befindet. Wer diesen Staub einatmet, leidet sofort unter Gedächtnisschwund (Amnesie) und vergißt alles, was in den letzten Stunden vorgefallen ist.

Die Pinguine setzen diesen Staub immer dann ein, wenn sie eine peinliche Situation geraten sind und alle dazu bringen wollen, sie zu vergessen. So wird der Staub einmal eingesetzt, damit die Zootiere vergessen, dass die Pinguine sie ausspioniert haben, ein andermal dazu, damit der Reporter Chuck Charles vergißt, dass die Pinguine geheime Aktionen durchführen.

Es ist nicht ganz ungefährlich, denn wenn der Anmesiestaub denjenigen trifft, der ihn versprüht, kann er leicht vergessen, dass es Amnesiestaub ist und dieselbe Handlung immer wieder von vorn durchführen.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki