Fandom

Madagascar-Wiki

Kommentare2

Neue Serie "All Hail King Julien"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

All-Hail-King-Jullien.jpg

Titelbild der Serie

Nach dem Madagascar-Ableger Die Pinguine aus Madagascar gibt es nun offenbar auch einen für die Lemuren aus Madagascar: Der Sender Netflix hat eine neue Serie namens "All Hail King Julien" ins Leben gerufen, die auf der Insel Madagascar noch vor dem Eintreffen der Zootiere aus New York in Madagascar 1 spielt. In der Rahmenhandlung geht es darum, dass dem Vorgänger von King Julien, der sein Reich in Ruhe regierte, um nicht von den Fossas entdeckt zu werden, geweissagt wurde, ihn würde ein Feind fressen, und deshalb seine Krone an King Julien übergibt. Julien, schon damals als egoistischer Partylöwe bekannt, denkt natürlich nicht daran, sich ruhig zu verhalten, und so kommt es unter ihm zu brenzligen Situationen.

In der englischen Wikipedia kann man schon etwas über die neue Serie lesen und auf Youtube einige Ausschnitte sehen. Leider wissen wir bisher noch nicht, ob es die neue Serie auch auf Deutsch geben wird. Sobald das bekannt ist, wird es mehr Infos darüber geben.

Weitere Infos

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki