Fandom

Madagascar-Wiki

Das Ratten-Königreich (Episode)

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Ratten-Königreich
Julien Maurice Rattenkönig.jpg

Julien versucht, seinen Freund Maurice zur Rückkehr zu bewegen

Episodennummer: 22
Staffel: 2
Originaltitel: True Bromance
Länge: ca. 22 Min.
Vorherige Episode: Hallo Mond, wir kommen!
Nächste Episode: Die Königs-Chroniken

Das Ratten-Königreich ist eine Episode aus der Serie King Julien.

KurzfassungBearbeiten

Als Julien erfährt, dass sein treuer Berater und Freund Maurice nun für den Rattenkönig arbeitet, feuert er ihn kurzerhand. Leider macht er sich danach viele Sorgen um seinen ehemaligen Freund, und auch Maurice wird mit den Ratten nicht recht glücklich, weigert sich aber standhaft, zurückzukehren. Julien sucht nun nach einem Weg, ihn doch noch zu überreden.

HandlungBearbeiten

Während Julien den Staubsaugerroboter ausprobiert, den Timo ihm gebaut hat, drängt Maurice ihn dazu, wichtige Papiere zu unterschreiben. Julien tut das auch, aber weil er das als Verschönerungsprojekt ansieht, nimmt er für jeden Buchstaben eine andere Farbe, was den Vorgang so verlängert, dass er am Ende einschläft. Wenig später unterhält er sich im Garten mit Flora darüber, wie er seine Unterschrift gestalten soll, da kommt Maurice vorbei, wirkt aber ausgesprochen fröhlich und verwendet auch für ihn ungewöhnliche Worte ("zischen", "Schlummerbude"). Flora schöpft Verdacht, dass da etwas nicht stimmen kann. Als sie ihm nachspioniert, entdeckt sie, dass er den Rattenkönig Joey berät. Julien und Flora stellen ihn darauhin zur Rede, und er gesteht, dass er den Ratten, die ehemalige Diener von Karl sind und ohne ihren Herrscher total verwirrt waren, geholfen hat, ein eigenes Königreich aufzubauen.

Nun verlangt Julien, dass Maurice wieder nach Hause kommt, der weigert sich aber, weil Julien im Gegensatz zum Rattenkönig seine Ratschläge nicht respektiert. Daraufhin wird er von Julien aus dem Königreich verbannt. Dies bereut der Lemurenkönig jedoch, denn nicht mal eine Liebeskomödie, die Mort und Ted ihm hinter einem Fernseherrahmen vorspielen, kann ihn ablenken. Daraufhin beschließt er, einen neuen Ratgeber zu suchen. Natürlich versucht Mort den Posten mit zahlreichen Verkleidungen zu ergattern, wird aber immer durchschaut. Auch Horst und ein weiterer Bewerber werden abgelehnt.

Währenddessen hilft Maurice weiter den Ratten, hat aber seine liebe Mühe damit, weil diese alles wörtlich nehmen und ständig Labyrinthe bauen wollen. Auch beginnt er, langsam Juliens verrückte Einfälle zu vermissen. Julien hingegen gesteht Flora, dass er sich viele Sorgen um Maurice macht. Seine Sicherheitschefin rät ihm, sich doch mit Maurice auszusprechen, Julien dagegen beschließt, seinen ehemaligen Berater lieber zu beobachten.

Natürlich geht das schief und er fällt Maurice zusammen mit Flora direkt vor die Füße, außerdem beobachtet ihn noch das halbe Königreich dabei. Maurice findet das erbärmlich und fordert ihn auf zu verschwinden. Julien geht daraufhin und beweint zu Hause ein Bild, das ihn und Maurice zusammen zeigt. Plötzlich hört er die Stimme der Weisen Ananas, die ihm sagt, wenn Maurice wüsste, was er wirklich empfindet, würde er garantiert zurückkommen. Als Julien sagt, er wüßte nicht, wie das ginge, empfiehlt sie ihm, es mit einem Lied zu versuchen. Nachdem er sein Lied gesungen hat, wird er leider von jemandem geschnappt. Als Maurice sich tags darauf mit dem Rattenkönig unterhält, sagt dieser, er hätte dafür gesorgt, dass King Julien verschwindet, ganz wie Maurice es wollte. Aber Maurice fordert nun, dass dies verhindert werden müsste, doch wie sich herausstellt, ist der tüchige Charlie (ebenfalls eine Ratte) schon dabei, das zu erledigen, indem er Julien an einem Stein befestigt ins Meer befördert. Maurice kann seinen König zum Glück im letzten Moment retten und folgt ihm ins Königreich zurück. Das Rattenkönigreich versinkt daraufhin wieder im Chaos.

TriviaBearbeiten

  • Der englische Titel ist an "True Romance" angelehnt. Das "B" vor "Romance" steht für "Brother" (Bruder). Auf Deutsch könnte das als "Brüderlicher Romanze" heißen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki