Fandom

Madagascar-Wiki

Der Schulball (Episode)

623Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Der Schulball
Julien karen.jpg

Julien und Karen im Tanzfieber

Episodennummer: 37
Staffel: 3
Originaltitel: Revenge Of The Prom
Länge: ca. 22 Min.
Vorherige Episode: Die Skorpionenplage
Nächste Episode: Für Großmutter Rose

Der Schulball ist eine Episode aus der Serie King Julien.

Kurzfassung

Julien freut sich auf den Schulball, wo er erneut zum Schulballkönig gewählt werden wird. Zu seiner Überraschung taucht dort auch seine alte Liebe Karen auf, die er einst sitzengelassen hatte. Das hat sie ihm immer noch nicht verziehen und will sich mit den Fossas heimlich an ihm rächen.

Handlung

King Julien bereitet sich auf den Schulball vor. Während Flora und Mort gute Erinnerungen an ihren letzten Schulball haben, ist Maurice wenig begeistert. Julien dagegen erzählt, dass er einst der beliebteste Lemur der Schule war, dazu der Star des Footballteams, der Vorsitzende des Witzeclubs, der beste Milkshake-Macher, außerdem hatte er im Werkunterricht anderen Flügel gebaut und im Bio-Unterricht siamesische Zwillinge getrennt und wurde am Ende Schulballkönig. Dazu hatte er Karen kennengelernt, seine Schulfreundin.

Als Julien mit Maurice beim Schulball ankommen, begegnen sie auch Robert Müller, der allerdings nicht wach ist, weil sich ins Koma versetzen ließ und in einem Rollstuhl geschoben wird, und - zu Juliens Überraschung - auch Karl, der in die gleiche Klasse ging, von Julien aber immer ignoriert wurde. Dem Lemurenkönig schwant schon, dass das nichts Gutes zu bedeuten hat, aber Flora verspricht, den Fanaloka im Auge zu behalten.

Nachdem die Party angefangen hat und Julien seinem Ruf als Tanzartist alle Ehre macht, taucht plötzlich Karen auf und erinnert daran, dass der Lemurenkönig sie einst sitzenließ, weil Ted ihm die Fliege einfach nicht richtig anheften konnte. Er dagegen meinte immer, sie wäre mit einem Fossa weggelaufen. Doch nun ist plötzlich alles vergeben und vergessen und als ihr Lied gespielt wird, tanzen sie wieder zusammen. Dabei setzt Karen auch eine Peitsche ein und zerdeppert damit Teller, die Julien ihr tanzend entgegenwirft. Nach dem Tanz darf er auch mal unter ihren Handschuh schauen, woraufhin ihre haarlose Hand zum Vorschein kommt.

Die Stimmung geht schlagartig in den Keller, als plötzlich ein Film gezeigt wird, in dem Hector sagt, die Schüler wären zu Julien nur so nett gewesen, weil er der Prinz war, hätten nur aus Höflichkeit über seine Witze gelacht und gewinnen lassen, seine Milkshakes wären eklig gewesen, die meisten Lemuren wären mit seinen Flügeln abgestürzt und er hätte die siamesischen Zwillinge gar wieder zusammengenäht. Obendrein wäre Maurice von Onkel William dafür bezahlt worden, sein Freund zu sein, was Maurice auf Nachfrage von Julien hin zerknirscht bestätigt. Daraufhin ist Julien so enttäuscht, dass er wegläuft. Flora will ihm folgen, wird aber niedergeschlagen. Maurice, nun auch total unglücklich, lässt sich von Ted trösten.

Als Julien einsam auf einem Baumstamm sitzt, kommt Karl hinzu. Julien wirft ihm totale Sabotage vor, doch er bestreitet alles und sagt, er müsse dem Lemurenkönig sogar dankbar sein, denn ohne ihn hätte er seinen besten Freund Charles, die Kakerlake, nicht kennengelernt. Dann verschwindet er. Kurz darauf taucht Karen auf und muntert ihn mit ihrem gemeinsamen Lied auf. Beim Spaziergang tappt Julien in eine Falle und hängt schließlich in der Luft. Nun stellt sich heraus, dass Karen hinter dem Video steckt und erreichen will, dass Julien von den Fossas gefressen wird. Sie hatte ihre Freundschaft nur geheuchelt, damit er sie heiratet und sie Königin von Madagaskar und der ganzen Welt werden kann.

Währenddessen tröstet Ted immer noch Maurice, dem es aber bald zu viel wird. Da erscheint Flora und klärt sie darüber auf, dass Karen hinter allem steckt. Sie kommt gerade noch rechtzeitig zu Julien, der schon von Fossas umringt ist, und vertreibt die Raubtiere. Dann tauchen auch die anderen Lemuren auf, die nun zugeben, dass sie Julien eigentlich mögen (mit Ausnahme von Hector). Maurice befreit den Lemurenkönig. Nun kämpfen die Lemuren gegen die Fossas, geraten aber arg in Bedrängnis, bis Karl sie mit seinem Gewehr vertreibt, weil er sich seinen Erzfreind nicht von Karen wegschnappen lassen will. Karen flieht daraufhin mit den Fossas. Julien macht Karl ein Friedensangebot, aber der lehnt ab und verschwindet ebenfalls.

Der Ball geht nun weiter, doch Julien tut Ted noch einen Gefallen und ernennt ihn zum Schulballkönig. Danach tanzen sie weiter.

Trivia und Fehler

  • Zwar sagt Karl, er hätte mit dem Video von Karen nichts zu tun, merkwürdigerweise ist es aber seine Stimme, die den Text spricht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki