Fandom

Madagascar-Wiki

Die Mondeinhörner

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mondeinhörner.jpg

Die Mondeinhörner-Serie

Private mit mondeinhorn.jpg

Private mit Prinzessin Selbstachtungshorn

Die Mondeinhörner
(auch Fernsehmondhottehüs oder Mondkälber genannt) gleichen Einhörnern, haben positive Charaktereigenschaften und magische Fähigkeiten und ernähren sich von Funken.

Sie sind Privates Lieblingsfernsehserie. Es sind aber auch seine Lieblingsspielzeuge, die anderen Pinguine sind von der Serie jedoch nur genervt und für sie ist es pure Folter wenn sie sie gucken oder kaufen müssen. In der Episode "Hallo Püppchen" klaut Private heimlich seine erste und einzige Mondeinhornpuppe Prinzessin Selbstachtungshorn aus einer Fabrik, was aber am Abend auffliegt, weil ihr Horn im Dunkeln leuchtet. Was er auch nicht wusste: Wenn man sie drückte, konnte sie auch sprechen! Jedoch wurde der Sprachchip später von Kowalski entfernt.

Prinzessin Selbstachtungshorn kommt nochmal in Alles nur Tarnung zu Ehren, als Private ihr leuchtendes Horn einsetzt, um das Rote Eichhörnchen zu verwirren. Dies war so lange im dunklen Untergrund, dass es die Helligkeit nicht mehr verträgt und kann so außer Gefecht gesetzt werden.

Höflichkeitshorn.jpg

Prinzessin Höflichkeitshorn auf der Mütze

Eine andere erwähnte Figur der Serie ist Prinz Teilerhorn, der Partner der Prinzessin, Ebenfalls erwähnt wird Königin Höflichkeitshorn.

Eine Eis-Show mit den Mondeinhörnern kommt in der Folge Mondeinhörner auf dem Eis vor.

TriviaBearbeiten

Die Mondeinhörner sind wahrscheinlich eine Parodie auf die Fillies, die ähnlich aussehen und auch magische Fähigkeiten haben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki