Fandom

Madagascar-Wiki

Florian Halm

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Florian Halm ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Bereits als 9-Jähriger sprach er 1973 den Jim Knopf in der von Anke Beckert produzierten zweiteiligen Hörspielserie Jim Knopf und die Wilde 13 nach dem Buch von Michael Ende. Daneben wirkte er zur gleichen Zeit in den Pumuckl-Hörspielen mit. Für das TV lieh er seine Stimme der Hauptfigur der Zeichentrick- und Hörspielserie Wickie und die starken Männer. 1984 wirkte er zusammen mit seinem Bruder, Martin Halm, in einem weiteren Michael-Ende-Hörspiel mit, dem Dreiteiler Momo, produziert von Anke Beckert-Stamm.

Für das Kino synchronisierte er u. a. Johnny Depp, Jude Law, Ben Stiller, Adam Rodriguez, Adam Sandler, Christian Slater, Matthew Broderick, Skeet Ulrich, Colin Farrell, Joseph Gordon-Levitt und Ohngesicht.

In der deutschen Version von Die Pinguine aus Madagascar (Serie) leiht er Lars seine Stimme.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki