Fandom

Madagascar-Wiki

Lemurengehege

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lemurengehege.jpg

Das Lemurengehege ist das Zuhause von Julien, Maurice und Mort, die ursprünglich in Madagaskar wohnten. Hier befindet sich auch der Thron von King Julien. Das Gehege befindet sich westlich vom Pinguingehege.

Einst gehörte das Gehege Alex. Aber als die Lemuren einzogen, wurde das Podest durch Lemuren-Dekoration und den Thron von King Julien ersetzt.

Weiterhin befindet sich im Gehege eine Art Schuppen. Dieser ist geräumiger, als es den Anschein hat, da in der Folge Partytiere auch der Elefant Burt und weitere Tiere darin Platz hatten, weil sie von Maurice und Mort zur Tanzparty eingeladen worden waren.

In der Folge Operation Nachbartausch fangen die Lemuren an, selbst Instrumente zu spielen, was die Pinguine beinahe in den Wahnsinn treibt. Durch Computermanipulation schaffen sie es, dass die Lemuren in den Streichelzoo umziehen müssen. Ihr neuer Nachbar, der Alligator Roger, hat allerdings auch reichlich Macken, so dass sie die Lemuren schliesslich überreden, wieder in ihr altes Gehege zurückzuziehen.

AusstattungBearbeiten

  • King Julien's Thron
  • Hüpfburg
  • Smoothie Bar/Cafe
  • Palmen
  • Geheime Höhle, in der sich die Schalter befinden, mit denen man die Elektrizität, das Fließwasser und das Klima des Zoos einstellen kann.
  • Geheimgänge, die zu verschiedenen Plätzen oder Gegenständen führen
  • Plastikvulkan
  • Verschiedene Entspannungsplätze
  • Badminton-Spielfeld
  • Zeitweise ein Schlauch und ein Baby-Schwimmbecken.
  • Ein Schuppen, der römischer aussieht, als er ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki