Fandom

Madagascar-Wiki

Officer X

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Officerx2.jpg
Officer X ist ein Mensch vom Ordnungsamt. In der Episode Mondkater in Gefahr jagd er den „Mondkater“ Max. Dort erfährt man auch, dass Officer X seinen richtigen Namen nie wusste, da ihn seine Mutter diesen nie verraten hatte; sie sagte, er wäre geheim.

Officer X ist wahrscheinlich sehr stark, da er einmal Joey, das Känguruh besiegt hat.

Wird er in seiner Wohnung gezeigt, isst er meistens chinesisches Fastfood, hat rosa Hausschuhe an und trägt einen gelben Bademantel. Außerdem übt er sich darin, Dart-Pfeile auf ein Plakat mit den Pinguinen zu werfen.

Sein Aussehen und seine Stimme (gleicher Synchronsprecher sowohl in der deutschen als auch in der englischen Ausgabe) ähneln sehr Mr. T, außer, dass der Irokese fehlt.

CharakterBearbeiten

Officer X ist ein sehr von sich selbst überzeugter Muskelprotz und hasst Pinguine leidenschaftlich. Er ist mit allen Wassern gewaschen, wenn es darum geht, Tiere einzufangen. Dabei neigt er oft zur Selbstüberschätzung. Weil seine übertriebenen Aktionen meistens nach hinten losgehen, wird er immer wieder aus dem Ordnungsamt entlassen und muß mit verschiedenen anderen Jobs über die Runden kommen.

Vorkommen in den FolgenBearbeiten

  • In der Episode Puppentheater wird er gerufen, da sich die Pinguine mal wieder außerhalb des Zoos befanden. Jedoch konnte er die Pinguine nicht einfangen.
  • In Eine Schabe kommt selten allein arbeitet er als Kammerjäger und wird von den Schaben X-Terminator gennannt.
  • In der Folge Der Officer X-Faktor ist er der stellvertretender Tierpfleger.
  • In der Folge Ein Bückling für den Chef arbeitetete er in einer Fischfabrik, hat die Pinguine gefangen genommen und in eine Kiste gesteckt. Dort sieht man auch, dass seine Augenfarbe Dunkelbraun ist. Am Ende entkommen unsere Freunde ihm jedoch wieder.
  • In der Folge Das Marlene-Monster will er Marlenes wilde Seite fangen, um seinen Ruf wiederherzustellen, was jedoch erfolgreich vereitelt wird.
  • In der Folge Blitz-Schnee arbeitet er in einem Süßigkeitenladen, in dem er mit Skipper und Marlene eingeschneit wird. Nach einer wilden Jagd fängt er Marlene, jedoch kann Skipper ihn austricksen und Marlene wieder befreien. Am Ende bekommt er von Skipper und Marlene gleichzeitig je einen Tritt ins Gesicht und geht somit k.o..
  • In Auf Wiedersehen Chuck sieht man ihn kurz an einer der New Yorker Fernseh-Tafeln, wie er mit einem anderen Mann darüber redet, dass es diese Pinguine doch gibt. Kurz darauf, als sich diese Nachricht als Flopp entpuppt, sagt der andere Mann: "Das sind die schlechtesten Pinguine, die ich jemals gesehen habe". Officer X verzweifelt, da ihm erneut niemand Glauben schenkt.

AuftritteBearbeiten

ZitateBearbeiten

"Ich hasse Pinguine!" (üblicher Ausruf, wenn er die Pinguine in Aktion sieht)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki