Fandom

Madagascar-Wiki

Zookreuzer (Episode)

599Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zookreuzer
Pinguine im auto.jpg

Die Pinguine in ihrem rosa Auto

Episodennummer: 15
Staffel: 1
Originaltitel: Little Zoo Coupe
Länge: ca. 11 Min.
Vorherige Episode: Würg, Rico, Würg!
Nächste Episode: Popcorn-Panik

Zookreuzer ist eine Episode aus der Serie Die Pinguine aus Madagascar.

KurzfassungBearbeiten

Bei einem Wortgefecht zwischen Skipper und King Julien fordert der Lemurenkönig die Pinguine zu einem Wettrennen heraus und nimmt dafür das Zoogefährt von Alice. Die Pinguine gegen sich siegessicher, doch der Halbaffe hatte jede Menge schmutzige Tricks auf Lager.

HandlungBearbeiten

King Julien hat das Zoogefährt von Alice geklaut und fordert die Pinguine zu einem Rennen heraus, bei dem der Gewinner das Auto des anderen bekommen soll. Die Pinguine motzen ihr Auto auf und nachdem Marlene den Startschuss geben hat, fahren sie sind  ihm dicht auf den Fersen. Schließlich fahren sie über das Dach und landen so vor Juliens Auto. Als Julien bemerkt hat was passiert ist, befiehlt er Maurice, Mort auf die Pinguine zu werfen. Dadurch geraten diese in Rückstand. Sie haben aber noch ein As im Ärmel: Skipper lässt Rico Bohnen essen und dank der Schubkraft seiner Darmwinde befinden sie sich wieder vor Julien, der schon siegessicher war. Als sie sich der Ziellinie nähern, wirft Phil eine Bananenschale auf die Straße. Trotz der Warnung von Kowalski kommt das Auto der Pinguine ins Schleudern, während Julien über die Ziellinie fährt. Dabei freut er sich so sehr über seinen Sieg, dass er wie wild im Kreis fährt und schließlich gegen die geziegelte Zoomauer fährt. Dabei bleibt er aber unverletzt und setzt sich sofort in das Auto der Pinguine, das er gewonnen hat. Ohne nachzudenken drückt er dort auf einen Knopf, der den Schleudersitz auslöst und ihn zuerst in die Luft und dann vor die Füße der Pinguine befördert.

Trivia Bearbeiten

  • Diese Folge ist eine Parodie auf den Film "Death Race", worauf u. a. King Juliens Schummelversuche hinweisen.

ZitateBearbeiten

  • Julien: „Hat's die schön verklebt? Sag schon Ja!“
    Maurice: „Äh... OK, Ja.“
    Julien: „Jahahaha! Warte, Maurice, hast du mir etwa gerade gesagt, was ich wollte, das du mir sagst?“
    Maurice: „Ja.“
    Julien: „Jahaha! - warte - Nein!“
  • Skipper (nachdem Julien den Schleudersitz aktiviert hat): "Kowalski?"
    Kowalski: "Ein Lemurenschleudersitz. Mein kleines, persönliches Update."
    Skipper: "Niedlich."

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki